geboren 1980 in Herdecke/ Ruhr

 

Bühnen- und Kostümbildstudium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Professor Karl Kneidl, Diplom und Meisterschüler 2008.

Während des Studiums verschiedene Assistenzen am Theater bei Karl Kneidl, u.a. mit den Regisseuren Alfred Kirchner, Thomas Langhoff, Werner Schroeter und am Berliner Ensemble bei Peter Zadeks Inszenierung "Peer Gynt".

 

Erste eigene Arbeit 2009 mit dem Regisseur Harry Fuhrmann am Stadttheater Bremerhaven.

 

Von 2009 - 2011 Bühnenbildassistenz am Maxim Gorki Theater Berlin unter der Intendanz von Armin Petras. Assistenzen u.a. bei Natascha von Steiger, Susanne Schuboth, Stéphane Laimé, Olaf Altmann, Michael Grässner und Thilo Reuther, in Inszenierungen u.a. von Armin Petras, Jan Bosse, Peter Kastenmüller, Milan Peschel und Sebastian Baumgarten.

Eigene Arbeiten am Maxim Gorki Theater mit Johann Kuithan im Jugendclub und mit den Golden Gorkis, sowie mit den Regisseuren Dominic Friedel, Simon Solberg und 2011 Bühne und Kostüme für die Inszenierung "Kindheitsmuster" im Gorki Studio, in der Regie von Johann Kuithan.

 

Seit 2011 freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin, Arbeiten mit den Regisseuren Harry Fuhrmann, Johann Kuithan, Mira Ebert, Bernd Liepold-Mosser, Ute Liepold und Jörgt Reimer, u.a. am Theater Baden- Baden, am Vorarlberger Landestheater Bregenz, am Niederösterreichischen Landestheater St. Pölten, am Theater Regensburg, am Rheinischen Landestheaer Neuss, an der neuenbuehne Villach, sowie für diverse freie Produktionen in und um Klagenfurt und für das Projekt "Dorf macht Oper" in Klein Leppin, Prignitz.

 

Seit 2006 Mitglied der Künstlergruppe Karpatentheater.